In Chemnitz wurden familienfreundliche Arbeitgeber aus Sachsen ausgezeichnet!

Am 26. August 2009 gab es in Chemnitz eine Veranstaltung des Projektes „PERFEKT – familienfreundliche Unternehmen aus Sachsen“ für Betriebe und ihre Führungskräfte. Anerkannt, belohnt und ausgezeichnet wurde die Leistung dreier sächsischer Unternehmen, die sich dem Audit Beruf und Familie gestellt haben. Mit seinen 8 Handlungsfeldern bietet das Audit Unternehmen mit Personalverantwortung an, ihre familienfreundlichen Maßnahmen zu analysieren und aufzuschreiben. Nun wurden 3 familienfreundliche Arbeitgeber aus Sachsen ausgezeichnet!

Nichts leichter als das werden Sie sagen! Dafür ein zertifiziertes Verfahren und Geld in die Hand nehmen? Jain!

Wenn Sie mehr als 50 Mitarbeiter haben, sind die familienfreundlichen Maßnahmen sicher nicht nur da, sondern auch umfangreich(er) und sie verstecken sich vielleicht auch! Sind Sie im Unternehmen selbst sehr tief involviert, kann der Blick für den Kern der Sache leicht getrübt werden. Für beide Fälle bietet das Audit die Möglichkeit sowohl durch externe Beratung und Draufsicht als auch durch das standardisierte Verfahren schnell Klarheit zu schaffen. Sie gewinnen einen Überblick, sensibilisieren Führungskräfte und Mitarbeiter und formulieren Ziele, die dann Schritt für Schritt innerhalb von 3 Jahren erreicht werden sollen.

Unter anderem werden Möglichkeiten und mittel zur Arbeitsorganisation, der Kommunikationspolitik, des Arbeitsortes und der Führungskompetenz reflektiert und katalogisiert. Ein weiterer Vorteil ist es, dass nicht nur das was kommt, sondern auch das, was dazu geführt hat, beleuchtet wird.

Zum Netzwerk der Fachkräftesicherer gehören natürlich freiberufliche Auditoren, die beim Erreichen der Zertifizierung behilflich sind.

Die auditierten Arbeitgeber

Brennpunkt und Ziel ist natürlich die Entwicklung des Unternehmens – der Führungskräfte und der Mitarbeiter. Die 3 Preisträger, Verbundnetz Gas (VNG), Sparkasse Erzgebirge und die Weit Führung GmbH haben für sich entschieden, dass das Audit genau der richtige Weg zur richtigen Zeit ist.

Gerade für Unternehmen ist Reflexion nach außen und innen wichtig. Letztlich wirkt alles TUN nur einem einzigem Ziel entgegen, nämlich mehr Ertrag zu erzielen. Familienfreundliche Maßnahmen ordnen sich auch genau da ein! Brand der Marke, Imagepflege, Mitarbeiterbindung und -gewinnung, strategische Personalplanung und vorausschauendes unternehmerisches Handeln schaffen Sicherheit für alle im und am Unternehmen Beteiligten. …und während nun die eigentliche Arbeit der 3 Preisträger mit den Mitarbeitern, den Abteilungen und dem Maßnahmeplan beginnt, wünschen wir auf diesem Wege viel Erfolg.

familienfreundliche Arbeitgeber aus Sachsen profitieren!

Im Rahmen der Veranstaltung zur Preisverleihung informierten die Fachkräftesicherer mit umfangreichem Informationsmaterial zur Vereinbarkeit von Erwerbs- und Privatleben.

Die unter http://www.tinyurl.com/referenzen genannten Unternehmen haben Handlungsfeld 8 – Familienservice – bereits erfolgreich absolviert. Neugierig? Gern stehen wir Ihnen für Rückfragen unter 0341 35540812 zur Verfügung.

Bis zu ihrem Anruf bei ihrem Fachkräftesicherer nutzen Sie doch die Zeitmaschine und blättern im Newsletter von PERFEKT.

Hat Ihnen der Beitrag geholfen? Behalten Sie ihn nicht für sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.